Warenkorb  

Keine Produkte

0,00 € Versand
Insgesamt 0,00 €

Check out

Sprachen de | €

+34 941 321 000

Bodegas Casa Primicia


Geschichte:

Casa Primicia ist der Ort, an dem die Kirche den Zehnten und die Erstlinge seit dem 15. Jahrhundert eintrieb. Das sind Steuern, die die Leibeigenen verpflichtet waren zu zahlen, nämlich der zehnte Teil der Ernte und die ersten geernteten Früchte, einschließlich der Trauben aus den Weinbergen. 1973 wurde die Casa Primicia vom Weinbauern aus Laguardia, Julián Madrid, aufgekauft. Die Fundamente wurden renoviert, um wieder Weine in den alten Kellern aus Werksteinen herstellen zu können.Das ist der Beginn der Bodegas Casa Primicia mit ihrem Gründer und Pionier.


Bodegas Casa Primicia Bodegas Casa Primicia Bodegas Casa Primicia


Weinberge:

Unter Ausnutzung des milden Mikroklimas der Zone erstrecken sich die Weinberge der Bodegas Casa Primicia von den Abhängen der Sierra Cantabria bis zu den Hängen in der Nähe des Ebro, die natürlichen Grenzen des Gebietes der Rioja Alavesa im Norden und Süden.

Die Kellerei Bodegas Casa Primicia stellt ihren Wein aus einer Traube her, die von den mehr als 50 Hektar eigener Weinberge stammt, sowie von den 40 Weinbauern der Ortschaften Elciego, Oyón, Lapuebla de Labarca und vor allem aus Laguardia. Ein minutiöser Auswahlprozess der Trauben für die Herstellung von Rioja-Weinen mit hoher Qualität folgt.


Wein online Bodegas Casa Primicia


Um die hohe Qualität der Weine zu garantieren, überwacht die Bodegas Casa Primicia den Weinberg während des ganzen Jahres und legt besondere Aufmerksamkeit auf den korrekte Rebschnitt, auf natürlichen Dünger und benutzt keine Unkrautvernichtungsmittel, nur geeignete Behandlungen und systematische Kontrollen der Kiloleistung pro Hektar.


Installationen:

Die Installationen bestehen aus der Casa Primicia im mittelalterlichen Stadtkern von Laguardia. Sie wurde umgerüstet für Besuche, Weinproben, Speisesaal und Reifungskammer für den Wein der Cofradía Casa Primicia (Genossenschaft).

Aus Ausgang des Dorfes liegt die Kellerei, in der der Rest der Weine hergestellt und gereift wird, mit ihren Zentralbüros und dem Lager.

Zwischen den Weinbergen von Laguardia finden wir die Jardines de Carravalseca (Gärten), ein Gelände von mehr als 10 Hektar, umgeben von Olivenbäumen, einer natürlichen Lichtung und mit Blick auf die Sierra Cantabria, die Silhouette von Laguardia und auf die Weinberge. Eine einzigartige Umgebung, um die großartige Landschaft der Rioja Alavesa zu genießen.


Verarbeitung:

Die Kellerei Bodegas Casa Primicia verfügt über einen großen Produktkatalog, von jungen Weinen über ausgebaute Weine, Reserva-Weine, Autorenweine, einschließlich des Rotweins Curium, der aus einer Rosine hergestellt wird, ein einzigartiger Wein.


Prämien und Anerkennung:

Bodegas Casa Primicia ist eine der national und international anerkanntesten Kellereien mit der Herkunftsbezeichnung Rioja. In den letzten Jahren gewann sie zum Beispiel den Gran Prix d’Honneur auf der renommierten Messe in Bordeaux (1993) und den Preis für den besten europäischen Wein auf der Japan Wine Challenge 2002 in Tokio. 2007 haben drei Rioja-Weine der Bodegas Casa Primicia, der Curium, der Carravalseca y der Primicia Reserva die 90 Punkte auf der berühmten Liste von Robert Parker übersprungen.


Wein online Bodegas Casa Primicia