Warenkorb  

Keine Produkte

0,00 € Versand
Insgesamt 0,00 €

Check out

Sprachen de | €

+34 941 321 000

Bodegas Tobía


Geschichte:

Die Kellerei Bodegas Tobía entstand im Jahr 1994, als Óscar Tobía, der aus einer Familie von Weinbauern im San Asensio stammte, zusammen mit Ana Castelló die alte Bodega der Familie für junge Weine wieder aufleben ließ. Man begann mit der Konstruktion neuer Installationen unter Beachtung der Familientradition und führte Neuerungen und neue Projekte ein. Óscar Tobía gründete sein Projekt auf seine Leidenschaft für die Herstellung von Rioja-Weinen hoher Qualität und die Liebe und den Respekt für sein Land.


Bodegas Tobía Bodegas Tobía Bodegas Tobía


Weinberg:

Bodegas Tobía stellt ihre Weine mit Reben aus 15 Ortschaften innerhalb der Herkunftsbezeichnung klassifizierte Herkunftsbezeichnung Rioja her. Es wurden Rebstöcke mit geringer Produktivität ausgewählt. Man suchte das beste Klima und die besten Bodenmerkmale, um Trauben für die Herstellung von Rioja-Weinen hoher Qualität zu bekommen.


Wein online Bodegas Tobía


Installationen:

Sie liegen in der Ortschaft Cuzcurrita am Fluss Tirón, in der Rioja Alta. Die Installationen bestehen aus dem Hauptgebäude, wo sich die Büros befinden, einem Laden mit einem Raum für Weinproben und einem Speisesaal für die Besucher. Vom Hauptgebäude aus kommt man zu einer großen Halle, wo sich der Herstellungsbereich, der Raum mit den Eichenfässern und das Lager befinden.

Eine konstante Reinvestition der Gewinne hat es möglich gemacht, dass die Kellerei Bodegas Tobía aktuell über moderne Installationen für die Herstellung von Rioja-Weinen mit hoher Qualität verfügt.


Verarbeitung:

Die Verantwortlichen der Bodegas Tobía arbeiten mit den Weinbauern und suchen nach dem optimalen Zustand der Trauben mit Hilfe von kontinuierlichen Analysen und Proben, um eine ausgezeichnete Qualität zu erreichen, die die Herstellung der besten Rioja-Weine ermöglicht.

Die Unruhe von Óscar Tobía, neue önologische Formen und seine Kapazität und Innovation zu erforschen, brachten ihn dazu, 1996 den ersten in Fässern fermentierten Rosé-Wein Spaniens zu kreieren, einen der bekanntesten und beliebtesten Rosé-Weine Spaniens.


Prämien und Anerkennungen:

Bodegas Tobía bekommt internationale Preise und Anerkennungen für ihre hochqualitativen Rioja-Weine. 2002 bekam Bodegas Tobía den Preis für die Internationalisierung, die die Handelskammer der Rioja vergibt, darüber hinaus bekam sie auch zahlreiche Preise und Anerkennungen für die Qualität ihrer Rioja-Weine.


Wein online Bodegas Tobía